IoT Potenzial für Ihre SAP Kunden erschließen

Das Internet der Dinge „IoT“ ist ein ausgewiesener Wachstumsmarkt und damit auch für Systemintegratoren zunehmend attraktiv.

Immer mehr Unternehmen erkennen die Chancen und Möglichkeiten, die sich durch IoT ergeben. Trotz der noch sehr frühen Marktphase ist das Thema IoT in fast jedem Management präsent und die Nachfrage nach kompetenter Unterstützung steigt. Aktuell entsteht eine Vielzahl von Demonstratoren, Piloten und auch größeren Projekten, die Vernetzung von Produkten, Maschinen und anderen Objekten schreitet voran.

IoT Projekte als Erfolgsfaktor für erfolgreiche Digitalisierung erkennen

Der Großteil der Unternehmen in Deutschland befindet sich derzeit noch in der Planungs- und Evaluierungsphase. Somit gilt für die Mehrheit der Unternehmen in den kommenden Monaten, ihre IoT-Vorhaben zu konkretisieren, eine Roadmap aufzustellen und Ideen in Projekte umzusetzen.

SAP Screen.jpg

Prognose zum Umsatz mit dem Internet der Dinge (IoT) in Deutschland von 2010 bis 2020 (in Milliarden Euro)

    

Dies sind "low-hanging-fruits", da (Bestands-) Kunden schon aktiv Unterstützung bei der Vernetzung von Geräten und zur Umsetzung von IoT-Projekten nachfragen.

Doch die Praxis zeigt, dass IoT Projekte deutlich komplexer sind, als reine IT Projekte. Mit den Themen Hardware, IoT-Security und hochskalierender, hochverfügbarer Plattformbetrieb kommen Dimensionen hinzu, die ohne die passenden Kompetenzen und Erfahrungen zu Projektrisiken und hohen Kosten führen.

Für Systemintegratoren ergibt sich hiermit folgende Herausforderung:

  • Attraktive Zukunftschancen und Wettbewerbsvorteile
    stehen einem aktuell noch überschaubaren Markt und einer hohen Komplexität gegenüber!

Unser Angebot

Wir helfen Ihnen als SAP Partner IOT Projekte beim Kunden zu identifizieren.

Im nächsten Schritt begleiten wir den Kunden im Rahmen eines Proof of Concepts bei den ersten Schritten in die IOT Welt. Danach erfolgt partnerschaftlich die gemeinsame Umsetzung des Projekts. Den IoT Teil übernehmen wir. Sie übernehmen Applikation, Visualisierung und den Integrationssteil im SAP System.

Q-loud SAP Offer.png

Unsere IoT-Infrastruktur lässt sich einfach mit den Cloud basierten SAP Leonardo Services verbinden. SAP Leonardo - SAP’s neue Innovationsplattform - ermöglicht, dass Daten mittels der Leonardo-Module für Big Data, Machine Learning, Analytics und Blockchain verarbeitet, ausgewertet und weiter nutzbar gemacht werden. So können z. B. mit Predictive Maintenance ungeplante Infrastrukturausfälle gezielt minimiert und Instandhaltungsprozesse automatisiert werden. Für bestimmte Industrien, wie z. B. den Einzelhandel, hält SAP Leonardo bereits darauf abgestimmte Lösungspakete – sogn. Industry Accelerators - bereit. So können Sie als SAP Integrator von stabiler IoT Infrastruktur in Verbindung mit den innovativen Leonardo-Lösungsbausteinen profitieren.

Im Prozess können wir damit wie folgt unterstützen:

  • Sales: Nutzen Sie unsere Referenzen und Kompetenzen, um den Kunden von einer kompetenten Projektumsetzung zu überzeugen
  • Projekte: Übernehmen Sie alle Bereiche, in denen Sie stark sind. Profitieren Sie von unseren Kompetenzen im  Bereich IoT Hardware, IoT Security und IoT Plattformen ggf. sogar von unserer Fertigungskompetenz. Unsere Erfahrung reduziert das Projektrisiko und beschleunigt die Lernkurve und Projektlaufzeiten.
  • Betrieb: Wir unterstützen Sie mit flexiblen Betriebsmodellen und einem einzigartigen Custom IoT Plattformangebot. Gestalten Sie die Infrastruktur so, wie es Ihr Kunde benötigt, im eigenen Rechenzentrum, als IaaS oder als PaaS. IoT Daten werden hochverfügbar und hochskalierbar in jedes SAP System geliefert, egal welche Version, on-site wie in die Cloud.

Sprechen Sie uns an oder informieren Sie sich in diesem Video über die Chancen der Zusammenarbeit.

Die Folien aus dem Video finden Sie hier.

Sie benötigen weitere Informationen zum Thema IoT für sich oder Ihre Kunden? Finden Sie hier über 180 Seiten neutralen Inhalt über Anwendungen, Technologie und Umsetzungsstrategie in dem von uns initiierten IoT Leitfaden.

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit, dann sprechen Sie uns an:

We Connect Things – das ist die Mission der Q-loud GmbH, einem Tochterunternehmen der QSC AG. Hierzu bietet die Q-loud GmbH einen Full-Stack-Service zur Realisation von Smart Products und digitalen Geschäftsmodellen im Internet of Things (IoT). Das Ende-zu-Ende-Angebot umfasst Transformationsberatung, Soft- und Hardwarekompetenz, Standard-Hardware, nach IT-Analystenmeinung eine der führenden IoT-Plattformen, sowie Security bis hin zur Fertigung von Smart Products für den Weltmarkt. Als Tochterunternehmen der QSC AG profitiert die Q-loud GmbH von der jahrzehntelangen Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Cloud, Internet of Things, Consulting und Telekommunikation. TÜV- und ISO-zertifizierte Rechenzentren in Deutschland und ein bundesweites All-IP-Netz stehen für höchste Ende-zu-Ende-Qualität und Sicherheit